Bereich der angewandten Psychologie, dessen Zweck es ist, das Vorhandensein oder Fehlen von psychologischen Kontraindikationen für das Fahren festzustellen. Sie ist eines der wichtigsten Elemente der Straßenverkehrssicherheit. Die psychologische Untersuchung umfasst die Beurteilung der intellektuellen Fitness, der Persönlichkeit (auch in schwierigen Situationen), des sozialen und emotionalen Reifegrads.

In unserem Labor wird die gesamte Untersuchung am Computer durchgeführt, was die Untersuchungszeit deutlich verkürzt und Stress reduziert. Gleichzeitig geben wir Ihnen das Vertrauen, dass Ihre psychomotorischen Prädispositionen es Ihnen ermöglichen, sicher zu fahren.


Nasza strona www używa cookies i podobnych technologii.

Brak zmiany ustawień przeglądarki internetowej oznacza zgodę na ich użycie.